Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde
•••
Menü

Senat

Der Senat der HNE Eberswalde beaufsichtigt den PrĂ€sidenten in Bezug auf die ErfĂŒllung seiner Aufgaben.

Der Senat ist zustĂ€ndig fĂŒr:

  • Entscheidungen ĂŒber grundsĂ€tzlichen Angelegenheiten der Studienorganisation und Lehre

  • den Erlass und die Änderung der Grundordnung und der sonstigen Satzungen der Hochschule, soweit sie nicht von den Fachbereichen zu erlassen sind

  • die Entscheidungen in grundsĂ€tzlichen Fragen der Forschung sowie der Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses

  • die Entscheidung ĂŒber den Entwicklungsplan der Hochschule

  • die Entscheidung ĂŒber die VorschlĂ€ge der Fachbereiche fĂŒr die Berufung bzw. Entfristung von Professorinnen und Professoren

  • die Wahl der PrĂ€sidentin oder des PrĂ€sidenten auf Vorschlag der Findungskommission sowie die Abwahl der PrĂ€sidentin oder des PrĂ€sidenten

  • Aufsicht ĂŒber die PrĂ€sidentin oder den PrĂ€sidenten, insbesondere in Bezug auf den Rechenschaftsbericht und die Entlastung der PrĂ€sidentin oder des PrĂ€sidenten sowie in Bezug auf den Entwurf des Haushaltsplanes

  • die Entscheidung ĂŒber die Bildung gemeinsamer Organisationseinheiten mit anderen Hochschulen gemĂ€ĂŸ § 71 Abs. 4 BbgHG

Die Grundordnung der Hochschule sowie die GeschÀftsordnung des Senates finden Sie hier.

Waldcampus HNE  Eberswalde