Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde
•••
Menü

Termine und Veranstaltungen


26. Februar 2019 19:00 Uhr
Wie BĂŒrger*nnen die Energiewende selbst in die Hand nehmen - Ein Filmabend ĂŒber BĂŒrgerenergieprojekte aus Brandenburg.
more

Die einen wollen noch für das nächste Jahrhundert ihre Kohle verbrennen, die anderen träumen von Megasolarparks auf dem Acker. Gibt es keine zukunftsfähigen Visionen für die Energiewende in Brandenburg?

Das Kamerateam von imWandel e.V. begab sich auf die Suche und kam mit folgender Antwort zurück: Eine tolle Energiewende findet in Brandenburg schon statt … und sie wird von Bürgerinnen Bürgern und gestaltet.

Als Beispiel dafür wurden vier inspirierende Projekte verfilmt, die euch im Rahmen eines Filmabends gezeigt werden:

- Die Inselwerke e.G., eine Bürgerenergiegenossenschaft mit Sitz in der Thinkfarm, die zu einer dezentralen Energieerzeugung und -nutzung beiträgt und E-Mobilität von Berlin nach Usedom ermöglicht.

- Die Balkonkraftwerke von Moritz Sanne: Ein Eberswalder Do-it-Yourself-Projekt für das Zuhause, dass jedem Menschen – egal ob Einfamilienhaus oder Mietwohnung - ermöglicht, sich an der Energiewende zu beteiligen.

- Die BürgerEnergieGenossenschaft Teltow-Fläming e.G., die Hand in Hand mit der Gemeinde Luckenwalde, öffentliche Gebäude der Stadt in Solarkraftwerke verwandelt.

- Das energieautarke Dorf Feldheim, dass schon 1993 ein Gesamtkonzept zur autarken Strom- und Wärmeversorgung des Ortsteils entwickelt hat und es seitdem umsetzt und erlebt.

Anschließend erwartet euch eine Diskussionsrunde mit Vertreter*innen der vorgestellten Projekte, der Bürger-Energiegenossenschaft Barnimer Energiewende e.G., des Vereins imWandel e.V. und des Klimaschutzprojektes Transition Thrive Eberswalde.

 Einlass: ab 18 Uhr

12. MĂ€rz 2019 09:00 Uhrbis 15. MĂ€rz 2019 12:00 Uhr
Kinder- und JugendUni Barnim-Uckermark 2019
more

Die HNE Eberswalde öffnet für wissbegierige und interessierte Schüler*innen ihre Hörsäle. Die Gäste dürfen sich auf eine Reihe spannender Vorlesungen und Workshops zum Thema "nachhaltige Entwicklung" freuen. An den vier Tagen werden täglich zwei verschiedene Vorlesungsthemen geboten.

Weitere Informationen zum Programm finden Sie hier.

Die Anmeldung ist ausschließlich vom 14.02. bis 19.02.2019 über das Anmeldeformular möglich.

Die KinderUni ist ein Kooperationsprojekt zwischen der Bürgerstiftung Barnim Uckermark und der HNE Eberswalde.

 

21. MĂ€rz 201919:00 - 21:30 Uhr
"Gehört der Rassismus zu Deutschland? Und wenn ja: was tun?" Impulse von und GesprÀch mit Mark Terkessidis,
more

Analytisch und verständlich zugleich gibt Dr. Mark Terkessidis Impulse aus seinen Studien zu Migration und Rassismus. Er zeigt Entwicklungen und Verknüpfungen auf, stellt Ideen vor und regt zur Debatte an. 

Terkessidis setzt sich ein für ein neues Selbst-Bewusstsein der Deutschen: fern von Einheitsbrei und Bratwurst wird „die Vielheit auf den Straßen“ Grundlage einer neuen Idee von Deutschsein. Außer Herausforderungen sieht er bereits Ansätze zu selbstverständlichem Nebeneinander wie zu lebendiger und gemeinsamer Aktion im Alltag.

Veranstaltungsort: Stadtcampus der HNE Eberswalde, Haus 1, Hörsaal 01.103


Zur Kalenderansicht