Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde
•••
Menü

Fachbereich Holzingenieurwesen der HNE Eberswalde

Herzlich Willkommen!

Prof. Dr.-Ing. Schwarz

Holz ist in GrĂ¶ĂŸenordnungen der einzige nachwachsende Rohstoff, der uns fĂŒr verschiedenste Zwecke zur VerfĂŒgung steht. Neben der traditionellen Verwendung als Baumaterial werden die verschiedensten Komponenten des Holzes auch fĂŒr andere Industriezweige als Grundstoff interessant. Unter diesem Wettkampf um den Rohstoff ist es notwendig, dass die traditionellen Verfahren der Branche effizienter und umweltgerechter gestaltet werden. Daneben gilt es aber zu neuen Werkstoffen und Fertigungsverfahren zu forschen.

Mit diesen Ergebnissen ist dann auch die Lehre zu untersetzen, um die Branche Holz langfristig gegenĂŒber anderen, diesen Rohstoff verwendende Industriezweige, langfristig zu stĂ€rken. Auf diesem Weg der stetigen Anpassung und Vorausschau wird die Ausbildung sowie die Forschung am Fachbereich Holzingenieurwesen weiterentwickelt.


Prof. Dr.-Ing. Ulrich Schwarz

Dekan Fachbereich Holzingenieurwesen


Der Fachbereich Holzingenieurwesen der HNE Eberswalde stellt sich vor:

Bachelorstudiengang

Holztechnik (B.Eng.)


Dualer Bachelorstudiengang

Holztechnik (B.Eng.)


Dualer Bachelorstudiengang

Mechatronik im Holzingenieurwesen (B.Eng.)

Masterstudiengang

Holztechnik (M.Sc.)



Einladung

Einladung zu den Probevorlesungen zur Besetzung der Professur

Grundlagen der Ingenieurwissenschaften

Ort: Hochschule fĂŒr nachhaltige Entwicklung, Waldcampus, Pfeilauditorium, großer Hörsaal
am 01.07.2020
08:30 – 09:00 Uhr Dr. Stefan Herter
„Spannungsverteilung und Versagenskriterien in Holz bei paralleler und orthogonaler Krafteinleitung“
09:05 - 09:25 Uhr "Turbine Blades an Vanes - Manufacturing and Inspection Technologies"


10:45 – 11:15 Uhr Dr. Peter Neumeister
„Spannungsverteilung und Versagenskriterien in Holz bei paralleler und orthogonaler Krafteinleitung“
11:20 – 11:40 Uhr "Festkörperwandler fĂŒr Mechatronische Systeme"


am 02.07.2020
08:30 – 09:00 Uhr Dr. Ernst Lenz
„Spannungsverteilung und Versagenskriterien in Holz bei paralleler und orthogonaler Krafteinleitung“
09:05 - 09:25 Uhr "Nutzen von Synergieeffekten"


10:45 – 11:15 Uhr Dr. Bert-Uwe Köhler
„Spannungsverteilung und Versagenskriterien in Holz bei paralleler und orthogonaler Krafteinleitung“
11:20 – 11:40 Uhr "Statistische Modelle in eingebetteten Systemen"


Corona-Virus-Pandemie:

Aktuelle Informationen zur Corona-Virus-Pandemie und deren Auswirkungen auf den Hochschulbetrieb finden Sie hier!


 

WiSe2020_21