Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde
•••
Menü

Das Zertifikatsmodul

Für alle Bewerber*innen mit einem Bachelorabschluss mit 180 ECTS bieten wir die Möglichkeit des Erwerbs von zusätzlichen 30 ECTS an, um die nötigen 210 ECTS für die Zulassung zu erwerben. Das Zertifikatsmodul sollte darum vor Studienbeginn absolviert sein. Im Einzelfall können wir über Nachreichungen entscheiden. Bitte sprechen Sie uns an!

In diesem Zusatzmodul bearbeiten Sie ein Projekt, dass Sie uns in einem Projektbericht darstellen. Dieses Projekt können Sie bereits im Rahmen Ihrer Berufstätigkeit bearbeitet haben oder  für dieses Zusatzmodul neu beginnen. Die Arbeit kann bei einem Arbeitgeber in einem Angestelltenverhältnis, in selbständiger Tätigkeit oder in einer ehrenamtlichen Tätigkeit durchgeführt werden. Die 30 ECTS entsprechen 900 Arbeitsstunden, die Sie in die eigentliche Projektbearbeitung bzw. Umsetzung und das Schreiben des ca. 30seitigen Projektberichts investieren müssen.

Für den Projektbericht geben wir Ihnen die Gliederung vor.

Projektideen entwickeln wir gern mit Ihnen zusammen. Zur ersten Prüfung, ob Ihr Projektvorschlag unseren Ansprüchen gerecht wird, füllen Sie bitte dieses Online-Formular aus.

Sie erhalten zeitnah unsere Einschätzung.

Das Zertifikatsmodul kostet 500 EUR.