Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde
•••
Menü

Aktuelles aus dem AStA und der aktiven Studierendenschaft

Diese Seite wird im Moment nicht gepflegt. Um mehr zu unseren AktivitÀten zu erfahren, schreibt uns oder kommt zur Sitzung vorbei.


Was bisher passierte...

BĂŒrosprechzeiten im AStA

Liebe Studierende,

nun ist es soweit: Das BĂŒro eurer fachbereichsĂŒbergreifenden Studierendenvertretung werdet ihr nun regelmĂ€ĂŸig mit offener TĂŒr vorfinden.

Ab dem 13.11.2017 könnt ihr zweimal pro Woche unangemeldet vorbei kommen und eure Fragen loswerden, AntrÀge abgeben usw.

WANN?          Montag:         12:00 Uhr bis 15:00 Uhr

                  Freitag:           9:00 Uhr bis 13:00 Uhr

WO?               AStA-BĂŒro im Haus 4 (Stadtcampus), Dachgeschoss (Zugang ĂŒber die Metalltreppe)                         

WIE?              Persönlich und live oder telefonisch unter 03334-657-105

WEN WERDET IHR DORT TREFFEN?

Kerstin Stoessel

Kerstin Stoessel.

Unsere BĂŒroassistentin ist seit dem 01.11.2017 beim AStA angestellt.


Sie ĂŒbernimmt einen großen Teil der Verwaltungsarbeit, die bei einem so großen Gremium anfĂ€llt.

Damit nimmt sie den AStA-Referenten viel Arbeit ab, sodass sich diese zukĂŒnftig  mehr mit euren Belangen rund um das studentische Leben an der HNE kĂŒmmern können.

Kerstin ist Mitte 30, kommt aus dem Bereich Verwaltungs- und Projektarbeit und lebt in Eberswalde.

Wir freuen uns sehr, diese engagierte BĂŒroassistentin gefunden zu haben und begrĂŒĂŸen sie herzlich

in unserem Team.

WIR FREUEN UNS AUF EUREN BESUCH!




Das Semesterticket wird klimaneutral - Vertragsunterzeichnung am 19. April!

Foto 4

Das Klimaneutrale Semesterticket ist fĂŒr den AStA schon seit langem eine wichtige Angelegenheit gewesen. FĂŒr die zahlreichen Verhandlungen und Sitzungen, in denen ĂŒber die Konditionen und Kosten gesprochen wurde, haben einige engagierte AStA-Mitglieder viel Zeit investiert. Das Ziel, ein Semesterticket, welches den Nachhaltigkeitsanforderungen unserer Hochschule entspricht und dennoch bezahlbar ist, haben wir nun endlich erreicht - am 19. April 2017 wurde der Vertrag mit den Kooperationspartnern unterzeichnet!

Auf dem Foto prĂ€sentiert unser studentische Vize-PrĂ€sident Jan-Hendrik Skroblin (dritter von links) das klimaneutrale Semesterticket zusammen mit (v.l.n.r.) der AStA-Vorsitzenden Elisa Rehse, Frank Wruck (GeschĂ€ftsfĂŒhrer, Barnimer Busgesellschaft), Peter Buchner (Vorsitzender der GeschĂ€ftsfĂŒhrung und GeschĂ€ftsfĂŒhrer Marketing, S-Bahn Berlin GmbH), Susanne Henckel (GeschĂ€ftsfĂŒhrerin, VBB), Jörg Werner (Leiter Fahrgastmarketing, DB Regio AG), Wilhelm-GĂŒnther Vahrson (HochschulprĂ€sident, HNEE) und dem AStA-Vorsitzendem Matthias Laux.
Bilder: S. Schulze

Nachhaltig fahren mit dem Klimaeuro

Die durch den studentischen Pendelverkehr verursachten CO2-Emissionen von 1000 t CO2-Äquivalente pro Jahr werden ab Wintersemester 2017/2018 auf 0 t CO2-Äquivalente gesenkt. Zielbringende Maßnahmen sind zusĂ€tzliche EinkĂ€ufe von Ökostrom durch die Verkehrsunternehmen und Kompensationsdienstleistungen fĂŒr die Emissionen aus dem Dieselverkehr. Das Kooperationsprojekt dafĂŒr wird vom Ivakale e.V. getragen, welcher sich fĂŒr den Schutz des Kagamega Regenwalds in Kenia einsetzt. Die Kosten werden zu etwa gleichen Teilen von den Verkehrsunternehmen, der Hochschule und den Studierenden ĂŒbernommen. Ein sogenannter "Klimaeuro" zusĂ€tzlich zum Semesterticketpreis ist der studentische Beitrag zur CO2-freien MobilitĂ€t. Also, auf geht's - die nĂ€chste Bahn- oder Busfahrt ist klimaneutral!

Foto 2


Das neue AStA-Logo ist da - wir prÀsentieren uns nun mit den Farben aller Fachbereiche!


logoasta1richtigefarbe

Insgesamt 31 kreative und einzigartige Einsendungen!!

Am 31. Dezember letzten Jahres endete unser Logo-Wettbewerb. Kreative Köpfe wurden gesucht, die dem AStA einen neuen Look verleihen. Von den vielen Einsendungen, die uns erreichten, waren wir ĂŒberwĂ€ltigt - ganze 31 einzigartige Ideen! DafĂŒr ein großes und herzliches Dankeschön an alle Teilnehmer*innen!


Logo_Wettbewerb_SS_2017

Die Entscheidung fiel uns unter den vielen tollen Ideen nicht leicht. Schließlich gewann die Idee von Judith Feistauer (Foto, mitte) - mit den Farben aller Fachbereiche prĂ€sentieren wir uns als bindendes und vernetzendes Gremium. Die abstrakten Baumformen verbinden uns mit der Hochschule und der Eberkopf mit Eberswalde.

Auf dem zweiten Platz landete Kira Schmitz (Foto, rechts) und zur Drittplatzierten wurde Nabani Grygier. Die Siegerin freute sich ĂŒber 150 Euro und alle drei bekamen je ein schickes T-Shirt (erhĂ€ltlich ĂŒbrigens beim AStA) von der AStA-Vorsitzenden, Elisa Rehse (Foto, links), ĂŒberreicht.


Änderungen beim Neugeborenengruß


Die Form des Willkommensgrußes fĂŒr Neugeborene von Studierenden wurde am 12.12.16 mit Wirkung zum 30.1.17 geĂ€ndert. Statt der bisherigen unpersönlichen Geldauszahlung soll ab sofort als schönere und persönlichere Alternative in Zusammenarbeit mit den CampusgĂ€rtnern BĂ€ume oder andere GewĂ€chse angepflanzt und dem Kind gewidmet werden. Die Planungen dazu laufen noch.

Der Willkommensgruß wurde 2011 ursprĂŒnglich eingefĂŒhrt, um ĂŒberschĂŒssige FinanzbestĂ€nde des AStA (auf Druck der Hochschulleitung) abzubauen, das ist inzwischen nicht mehr nötig.

Wer dieses Angebot in Anspruch nehmen will melde sich bitte wie bisher beim AStA. Weitere Informationen finden sich hier:

-->WeiterfĂŒhrende Informationen zum Neugeborenengruß


All-in-Party am Freitag., 3.2. um 21 Uhr

Alle FSRe und der AStA veranstalten eine gemeinsame Party, um euch die PrĂŒfungszeit zu versĂŒĂŸen. Herzliche Einladung!


Herzliche Einladung zur Studentischen Vollversammlung (SVV) (Nachholtermin) am 2. Januar um 16 Uhr in Haus 4 oben!

Der AStA berichtet ĂŒber seine Arbeit, aktuelle Themen werden abgestimmt.

Themen: Semesterticket (soll es eine CO2-freie Regelung geben?); Lohnerhöhung SHKs und WHKs, Finanzbericht des AStA

Wir freuen uns auf euch!


Wir suchen ein neues Logo - deine Chance auf 150€ beim Logo-Wettbewerb!

Wie per Mail bekanntgegeben brauchen wir ein vernĂŒnftiges Logo. Dazu haben wir einen Wettbewerb ausgeschrieben; schick uns deinen Vorschlag bis zum 31.12.2016 um 23:59 Uhr und gewinne tolle Preise. Wir freuen uns auf deine Einsendung ;-)
Hier gibt es weitere Infos: Logo-Wettbewerb 2016


Willkommen im neuen Semester!

Die Ersties-Partyist am Donnerstag, 29.09.2016, ab 21:00 Uhr am auf dem Waldcampus-Parkplatz!

Aufgelegt wird ab 22:00 Uhr.

Eintritt frei fĂŒr alle Erstsemester!


Unser Schenkeschrank ist da!

Immer wieder tauschten oder verschenkten wir Klamotten und Co. in WGs, im Faircafé , im Freiraum, im Tauschring


WĂ€hrend der Klimaschutzwoche im Januar wurde bereits ein Verschenkeschrank an der HNE ausprobiert.

Jetzt ist es endlich soweit: Auf dem Stadtcampus gibt es einen dauerhaften Schenkschrank !

Zu diesem Zweck hat die Hochschulverwaltung ein ausgemustertes TelefonhÀuschen beschafft, welches ab sofort durch die Hausmeister und den AStA gepflegt wird.

13335879_1020238418064668_1862936333679372638_n



SVV - Studentische Vollversammlung am 08.07.2015

Am Mittwoch, den 8. Juli 2015 findet die Studentische Vollversammlung des Sommersemesters statt.

Beginn: 16 Uhr

Ort: Stadtcampus, Haus 2, Hörsaal 2.004

Themen sind:
- AStA-Berichte (Finanzen, Veranstaltungen, Hochschulpolitik, Soziales, Öffentlichkeitsarbeit)
- ProjektwerkstÀtten der HNE
- Satzung der Studierendenschaft der HNE Eberswalde

Alle interessierten Studierenden sind herzlich aufgefordert, an der SVV teilzunehmen und sich einzubringen!


Öffnet auch eure WG-TĂŒren zum Tag der offenen TĂŒr!

***Gastfreundliche Studierende gesucht!!***

Lernt neue Menschen kennen! Wenn sich die TĂŒren der HNEE am 6. Juni Ă¶ffnen, dann werden sich viele Besucher ĂŒber eine gĂŒnstige Schlafmöglichkeit in euren studentischen WGs freuen. Ob Couch oder nur Platz fĂŒr eine Isomatte - alles ist gestattet und findet sicher dankbare GĂ€ste.

Hier geht es zur Übernachtungsbörse



Der neue AStA 2015!

AStA 2015


>> Wir sind umgezogen! <<

Ihr findet uns in Haus 4, 1. Etage (Eingang ĂŒber Metalltreppe rechts außen am GebĂ€ude)

Schicklerstraße 5, 16225 Eberswalde


CAMPUSFEST 2014 mit KLANGRAINER&CO-Danke fĂŒr eure Hilfe!

Plakat-fur-HomepageDank, euch-liebe engagierte Studis, ist das Fest wieder gut von Statten gelaufen. Die Bands haben sich sehr gefreut, bei solch einem Publikum auftreten zu dĂŒrfen und haben schon gemeint, dass sie nĂ€chstes Jahr gerne wiederkommen wollen!
Ein großes Dankeschön gilt natĂŒrlich auch dem Veranstaltungsteam, dass bis zum  Morgengrauen des nĂ€chsten Tages noch beschĂ€ftigt war!