Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde
•••
Menü

Ökosystem Ich - Psychologie in Zeiten des Klimawandels

Da lebt man minimalistisch, vielleicht sogar vegan und verzichtet auf Flugreisen und Autofahren und dennoch tut sich in der Welt (fast) nichts, um den Klimawandel zu bekämpfen. Kein Wunder, dass man da ins Grübeln kommt und an den eigenen Überzeugungen zweifelt. Ist mein Weg der richtige? Was nutzt mein Verzicht, wenn woanders Leute den Klimawandel leugnen? Kann ich nicht noch mehr machen? Muss ich die Welt alleine retten?

Damit aus leisen Zweifeln keine großen Krisen werden, gehen wir dem Thema Ökopsychologie mit einem Impulsvortrag auf die Spur. Und damit das Wissen direkt angewandt werden kann, gibt es in der ersten Juniwoche mehrere Workshops zu Methodiken und Strategien für eine gesunde Psyche.

Programm (wird laufend aktualisiert, Anfrage laufen bereits)


Montag, 27.05.2019, ab 18 Uhr
Impulsvortrag
n.n.
Raum wird noch bekannt gegeben
Blockwoche
diverse Workshopthemen
n.n.
Raum wird noch bekannt gegeben
Blockwoche
diverse Workshopthemen
n.n.Raum wird noch bekannt gegeben
Blockwoche
diverse Workshopthemenn.n.Raum wird noch bekannt gegeben


Die Veranstaltung wird gemeinsam mit Linda Loreen Loose, der studentischen Vizepräsidentin, organisiert.

Anmeldungen sind demnächst möglich.