Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde
•••
Menü

Schriften und Veröffentlichungen

Ganz aktuell erschienen: Der Band zur Tagung "Daten vom Fluss", 22.-24.9.2016


Nationalpark Unteres Odertal (2016): Daten vom Fluss: Wissenschaftliche Untersuchungen und aktuelle Anwendungsaspekte. In: Beiträge aus dem Nationalpark Unteres Odertal. Band 1, Criewen: 137 S.


Einzelne Kapitel aus "Daten vom Fluss: Wissenschaftliche Untersuchungen und aktuelle Anwendungsaspekte":

- Internationale Auentagung im Nationalpark Unteres Odertal "Daten vom Fluss"

Kapitel 1

Jana Chmieleski

- Renaturierung des Wasserhaushalts im Nationalpark Unteres Odertal

Kapitel 2

Michael Tautenhahn, Michael Voigt 

- Zur eiszeitlichen und nacheiszeitlichen Genese des Unteren Odertals zwischen Hohensaaten und Gartz

Kapitel 3

Olaf Juschus 

- Deutsch-polnische Zusammenarbeit

Kapitel 4

Jana Chmieleski, Jens Meisel 

- Versuch der naturschutzfachlichen Bewertung von Fließgewässern mittels eines einfachen Verfahrens

- Próba oceny wartości przyrodniczej rzek na przykładzie województwa lubuskiego

Kapitel 5


Andrzej Jermaczek

(Übersetzung: Marcin Dziubek)

- Auveg - eine bundesweie Datenbank der Vegetation von Flussauen

Kapitel 6

Peter J. Horchler

- Erfassungsmethoden für sich schnell ändernde Systeme - der "dynamische Methodenmix"

Kapitel 7

Peter Fischer

- Auenböden in Brandenburg

Kapitel 8

Beate Gall, Niko Roßkopf,
Albrecht Bauriegel, Dieter Kühn

- Spurenmetalle in Auensedimenten des mittleren Abschnitts des Flusses Oder

Kapitel 9

Aleksandra Ibragimow, Barbara Walna, Marcin Siepak

- Daten vom Fluss - Grenzen und Möglichkeiten einer Stickstoff- und Phosphorretentionsmodellierung in Auen auf Landschaftsebene

Kapitel 10

Stephanie Natho

- Protection of alluvial wetlands in the mouth of the Warta river valley

Kapitel 11

Lesław Wołejko

- Fledermäuse im Nationalpark Unteres Odertal

Kapitel 12

Jörn Horn

- Ökosystemare Umweltbeobachtung in den Gewässern des Biosphärenreservates "Flusslandschaft Elbe - Brandenburg"

Kapitel 13

Timm Kabus

- Vegetationsentwicklung in der Aue des Nationalparks Unteres Odertal

Kapitel 14

Ninett Hirsch, Philipp Kohler,
Jana Chmieleski

- Lebensstrategien seltener Strompflanzen

Kapitel 15

Katja Geißler, Axel Gzik

- Dynamische Graslandbiozönosen an der Elbe

Kapitel 16

Thomas Lüdicke, Oliver Brauner, Robert Probst, Vera Luthardt

- Das Dynamische Grünlandmanagement im Nationalpark Unteres Odertal

Kapitel 17

Nanett Nahs

- Master Plan Ems 2050

Kapitel 18

Peter Pauschert

- Auwaldentwicklung im Deichvorland der Oder

Kapitel 19

Jens Thormann

- Primärsukzession und Initialbodenbildung

Kapitel 20

Marius Stapelfeldt

- Analyse der Einnischung der Hohen Weide (Salix rubens) in den hydrologischen Gardienten an der Unteren Mittelelbe

Kapitel 21

Julia Stäps, Peter J. Horchler

- Die Entwicklung der Ufervegetation an Bundeswasserstraßen nach Einstellung anthropogener Aktivitäten

Kapitel 22

Sarah Harvolk-Schöning, Lisa Hauer

- Was die Aue für uns leistet

Kapitel 23

Inga Willecke

- Wetland products: Nachhaltiges Baumaterial aus Schilf und Rohrkolben

Kapitel 24

Aldert van Weeren

- Einfluss der Landbedeckung auf die hydromorphologische Qualität ausgewählter Fließgewässer des Hügellandes in Polen

- Wpływ pokrycia terenu na jakość hydromorfologiczną wybranych rzek wyżynnych w Polsce

Kapitel 25

Rafał Kozłowski, Joanna Przybylska
(Übersetzung: Marcin Dziubek)

- Verbesserung des Auenwasserhaushaltes am Beispiel der Lippeaue im Kreis Soest

Kapitel 26

Joachim Drüke, Birgit Beckers, Roland Loerbrocks

Hier finden Sie zum einen


Graduierungsarbeiten

Franziska Kühn (2010)

Die Verlandung der Altgewässer in der Auenlandschaft des Nationalparks Unteres Odertal

HNEE, B.Sc. Landschaftsnutzung und Naturschutz

Elisa Kallenbach (2011)

Aktueller Zustand der Trockenrasen im Nationalpark Unteres Odertal anhand ausgewählter Flächen einschließlich Pflege- und Entwicklungsmaßnahmen und Repräsentanzanalyse


HNEE, B.Sc. Landschaftsnutzung und Naturschutz

Matthias Merkel (2012)


Gewässerstrukturgütekartierung des Gellmersdorfer Grenzgrabens im Nationalpark Unteres Odertal

HNEE, B.Sc. Landschaftsnutzung und Naturschutz

Michel Hannemann (2013)

Vom Forst zur Wildnis: Boden- und Waldentwicklung im Nationalpark Unteres Odertal

Universität Potsdam,
B.Sc. Geoökologie

Arne Reck (2013)

Vom Forst zur Wildnis: Boden- und Waldentwicklung im Nationalpark Unteres Odertal

Universität Potsdam,
B.Sc. Geoökologie

Max Backoff (2014)

Der Crussowgraben und seine westlichen Zuströme. Empirische Untersuchungen zu Qualitätskomponenten und relevanten Einflussfaktoren eines Fließgewässersystems in Brandenburg

HNEE, B.Sc. Landschaftsnutzung und Naturschutz

Jörn Bowitz (2014)

Sukzessionsverlauf auf Ackerbrachen in Brandenburg nach Nutzungsaufgabe — Einrichtung einer Dauerbeobachtung im Nationalpark Unteres Odertal

HNEE, B.Sc. Landschaftsnutzung und Naturschutz

Heidi Lehmann (2014)


Entstehung, Entwicklung und heutiger Zustand der Moore bei Gellmersdorf im Nationalpark Unteres Odertal

HNEE, B.Sc. Landschaftsnutzung und Naturschutz

Henrike Lorenz (2014)


Gehölzstrukturen im Nationalpark Unteres Odertal — Entwicklung eines Monitoringkonzeptes

HNEE, B.Sc. Landschaftsnutzung und Naturschutz

Meike Schulz (2014)


Untersuchung von anthropogen angelegten Pionierstandorten im Trockenpolder Lunow-Stolpe

HNEE, B.Sc. Landschaftsnutzung und Naturschutz

Mika Diop (2015)


Regenwurmbesatz (Oligochaeta: Lumbricidae) und seine Beziehung zu den Bodeneigenschaften entlang eines Transektes durch einen Überflutungspolder der Oderaue im Nationalpark Unteres Odertal

HNEE, B.Sc. Landschaftsnutzung und Naturschutz

Eva Manthey (2015)


Kohlenstoffvorrat der Auenböden des Nationalparks Unteres Odertal und deren CO2-Austragspotentiale

HNEE, B.Sc. Landschaftsnutzung und Naturschutz

Dirk Wendicke (2015)


Einsatzmöglichkeiten von Kleinfluggeräten (Drohnen) für das naturschutzfachliche Monitoring am Beispiel des Nationalpark Unteres Odertal — Möglichkeiten und GrenzenHNEE, B.Sc. Landschaftsnutzung und Naturschutz
Lars Kalweit (2016)

Einfluss unterschiedlicher Grünlandbewirtschaftung auf den Lebensraum des Wachtelkönigs (Crex crex) am Beispiel einer Untersuchungsfläche im Nationalpark Unteres Odertal

HNEE, B.Sc. Landschaftsnutzung und Naturschutz
Marius Stapelfeldt (2016)Primärsukzession und Initialbodenbildung auf einem Rohbodenstandort in einem Nasspolder des Unteren OdertalsHNEE, B.Sc. Landschaftsnutzung und Naturschutz

Nico Streese (2016)

Eine Analyse von Schwebfliegenzönosen (Diptera, Syrphidae) in Auenwäldern des Unteren Odertals, Brandenburg

HNEE, B.Sc. Landschaftsnutzung und Naturschutz

Karoline Krabbe (2017)

Untersuchungen zum Vorkommen naturschutzfachlich relevanter Libellenarten an repräsentativen Stillgewässern, Altarmen und Gräben im Nationalpark Unteres Odertal 

HNEE, B.Sc. Landschaftsnutzung

und Naturschutz

Lydia Purkart (2018)

Sumpf-Brenndolde (Cnidium dubium) im Nationalpark Unteres Odertal

Zusammenhang zwischen Vorkommen und Höhenlage

HNEE, B.Sc. Landschaftsnutzung und Naturschutz

Neel Piaskowski (2018)

Erfassung von Schwarzspechthöhlen und Analyse möglicher Entwicklungstendenzen der Habitateignung unter Einbeziehung waldstruktureller Parameter in ausgewählten Teilflächen des Nationalparks Unteres OdertalHNEE, B.Sc. Landschaftsnutzung und Naturschutz


Sonstige Veröffentlichungen


Wenn Sie Interesse an einer der Veröffentlichungen haben, die nicht zum Download angeboten werden, können Sie uns gerne diesbezüglich kontaktieren.

  • Hochschule für nachhaltige Entwicklung (2013): Umweltbericht. Der Zustand von Natur und Lanschaft im Nationalpark Unteres Odertal. Naturschutzfachliche Dauerbeobachtung (Ersterhebung 2011-2012). Unveröffentl. Bericht.