Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde
•••
Menü

Welche Werte zeichnen das Unternehmertum von heute aus?

Studierende der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE) diskutieren am 19. Dezember 2018 mit Vertretern der Unternehmerverbände Barnim, Uckermark und BVMW das Thema Unternehmensethik.

Welche gesellschaftliche Verantwortung tragen Unternehmen? Welche Werte vertreten sie? Studierende im Masterstudiengang Nachhaltige Unternehmensführung* an der HNEE beschäftigen sich im Modul „Unternehmensethik“ mit diesen Fragen. „Es geht um ethische Rahmenbedingungen für unternehmerisches Handeln und die Instrumente, um das Handeln entsprechend operativ auszurichten. Dabei beschäftigen wir uns mit Grundbegriffen der Ethik, Moraltheorien und ethischem Fehlverhalten. Zwei praktische Schwerpunkte sind Compliance-Management und Problematiken der Korruption“, beschreibt Ulf Leusmann, akademischer Mitarbeiter im Masterstudiengang, den Modulinhalt. Die Studierenden im 1. Semester wollen nun im direkten Austausch mit Vertretern der regionalen Unternehmerverbände ihre Vorstellungen diskutieren.

Die Idee für dieses Treffen ist in Zusammenarbeit mit dem Transferzentrum der HNEE entstanden. Dieses richtet am 23. Oktober 2019 den bereits 8. Unternehmertag an der Hochschule aus. „Hierbei treffen sich regionale Unternehmen mit Wissenschaftlern und Studierenden unserer Hochschule. Im kommenden Jahr lautet unser Thema ‚Werte des Unternehmertums‘“, berichtet Kerstin Lehmann, Leiterin des Transferzentrums. Sie und Ulf Leusmann haben festgestellt, dass die Vorstellungen zur Unternehmensethik zwischen potenziellen Bewerber*innen unter den Studierenden und Unternehmen mitunter nicht dieselben sind. „Verantwortliche Unternehmensführungen müssen sich jedoch aktiv mit ethischen und moralischen Grundlagen auseinandersetzen, um dem Anspruch an lebensdienliches Wirtschaften gerecht zu werden. Das war und ist ein wichtiges Thema, dass gerade im operativen Geschäft oft vernachlässigt wird“, beobachtet Ulf Leusmann. Im Rahmen der Diskussionsrunde treffen die beiden Gruppen nun zum ersten Mal aufeinander. „Es ist eine Möglichkeit, eigene Vorstellungen, Erwartungen und Wünsche auf Augenhöhe zu diskutieren“, freut sich Kerstin Lehmann.


Einladung an Journalist*innen:

Die Diskussionsrunde mit Sven Rathmann, Geschäftsführer des Unternehmerverbands Barnim, Paul Rehfeld, Leiter des Kreisverband Berlin des BVMW - Bundesverband mittelständische Wirtschaft, Unternehmerverband Deutschlands und Dr.-Ing. Ulrich Menter, Präsident der Unternehmervereinigung Uckermark, findet am 19. Dezember 2018 von 11 bis 12.30 Uhr am Stadtcampus, Haus 2 (Mensagebäude), Raum 211 statt. Zunächst werden die Studierenden zwischen 10 und 11 Uhr Ihre Ideen und Vorstellungen zusammentragen. Die Ergebnisse werden dann ab 11.15 Uhr mit den Gästen der Verbände diskutiert.
Dies ist keine öffentliche Veranstaltung.


Weiterführende Hinweise:
Am 23. Oktober 2019 (ab 15 Uhr) lädt die HNEE zu ihrem 8. Unternehmertag mit dem Titel „Werte des Unternehmertums“ ein. Diese Veranstaltung richtet sich an alle Unternehmen aus der Region und ist ein branchenübergreifendes Treffen im Austausch mit Wissenschaftler*innen und Studierenden der Hochschule. Das Event ist öffentlich. Interessierte können sich schon jetzt unter tib@hnee.de dafür anmelden. Mehr Infos unter: www.hnee.de/E6742

Der Masterstudiengang Nachhaltige Unternehmensführung ist am Fachbereich Nachhaltige Wirtschaft angesiedelt. Er dient dem Erwerb von praxisorientierten Fach-, Methoden- sowie persönlichen Kompetenzen im Kontext einer nachhaltigen Unternehmensführung. Die Studierenden werden befähigt, Aspekte einer nachhaltigen Unternehmensführung in der Praxis zu implementieren, als Sustainable Entrepreneurs aktiv zu werden sowie Unternehmen auf ihrem Weg zu einem nachhaltigkeitsorientierten Geschäftsmodell zu begleiten und zu beraten. Aktuell sind 30 Studierende eingeschrieben. Mehr Infos unter www.hnee.de/K4610


Für Rückfragen stehen Ihnen zur Verfügung:

Fachkontakte

Ulf Leusmann

Akademischer Mitarbeiter im Studiengang
Nachhaltige Unternehmensführung

Fachbereich Nachhaltige Wirtschaft

Telefon: 03334 657- 410

ulf.leusmann@hnee.de


Kerstin Lehmann

Leiterin Transferzentrum der HNEE

Telefon: 03334 657-114

Kerstin.Lehmann@hnee.de


HNEE-Pressestelle

Annika Bischof

Forschungs- und Transfermarketing
Hochschulkommunikation

Telefon: 03334 657-227

presse@hnee.de


Pressemitteilung als PDF