Springe direkt zum Inhalt

HNE Eberswalde Organisations-Menü

Springe direkt zum Inhalt
Sie sind hier: Fachbereiche » Wald und Umwelt » Waldpädagogik-Zertifikat

Waldpädagogik-Zertifikat

Zusatzqualifikationen erhöhen die Chancen für einen erfolgreichen Berufseinstieg. Zusätzlich neben dem Studium erworbene praktische Kenntnisse können das gewisse Etwas sein, das zu einer Einladung zum Bewerbungsgespräch führt.

Sie möchten Ihre beruflichen Kenntnisse und Fertigkeiten erhalten oder erweitern? Vielleicht denken Sie auch darüber nach, auf Ihrer Karriereleiter weiter aufzusteigen? Auch für bereits Berufstätige bietet unser Fachbereich Fortbildungsmöglichkeiten an.

Waldpädagogik-Zertifikat

Das Zertifikat ist in allen Bundesländern anerkannt und inhaltlich entsprechend den vorgegebenen Mindeststandards der Forstchefkonferenz der Länder aufgebaut.

Der Kurs zur Erlangung des Zertifikats wird im Land Brandenburg vom Fachbereich für Wald und Umwelt an der HNE Eberswalde in Kooperation mit dem Landesbetrieb Forst angeboten.

Zum Kurs Waldpädagogik-Zertifikat werden im Land Brandenburg nur Personen zugelassen, die einen Berufs- bzw. Studienabschluss in forstlicher Ausrichtung haben, wie zum Beispiel:

  • Forstwirt
  • Forstwirtschaftsmeister
  • Dipl.-Ing. (FH) Forstwirtschaft
  • Bachelor Forstwirtschaft
  • Bachelor International Forest Ecosystem Management (IFEM)
  • M. Sc. Forstwissenschaften usw.